Zu sehen, zu hören, zu fühlen

Kultur in Tal und rundherum

Es ist ein Treiben hier im Tal, das manchen schon erstaunt hat. Müßig, Vermutungen darüber anzustellen, warum hier, weit weg von jedem kreativen Großstadttreiben in aller Seelenruhe immer wieder Dinge passieren, über die man dann auch in Zeitunge liest und im Radio hört.

Wer sich bei Musik und Kunst von der vielen Natur erholen will, hat es nicht schwer. Hier finden Sie eine Auswahl, getroffen auch nach dem persönlichen Geschmack Ihrer Gastgeberin. Wenn Sie etwas anderes suchen - reden Sie mir uns.

Im Dorf, im Tal und weiter weg

kraftwerkevillgraten
Wenn viele an einem Strang ziehen.

Sieben Betriebe aus dem Tal verfolgen ein gemeinsames Ziel: Sie zeigen öffentlich ihr handwerkliches Können und bringen damit die Menschen wieder näher zu den Dingen.

Venezianer-Gatter
Wegelate Säge

In Innervillgraten steht das letzte Venezianer-Sägewerk, das noch wie früher mit Wasserkraft betrieben wird. Faszinierend, wie ausgeklügelt man die Wasserkraft zu nützen verstand.

Reservierung & Anfrage


Schnell und unbürokratisch: Fragen Sie uns oder schauen Sie selbst nach, ob eine unserer Wohnungen frei ist. Nur mehr wenige Klicks! >

Rauhe Sonnseite

In seinen Kindheitserinnerungen erzählt der österreichische Romanautor Franz Josef Kofler von Freud und Leid des bäuerlichen Lebens um die Jahrhundertwende.  >

Ferienpension Senfter|9932 Innervillgraten Gasse 69a|Osttirol, Österreich|Tel. 0043 / (0) 48 43 / 53 19 |Fax –51|info@senfter.at|www.senfter.at